Aktivitäten

Weltall-Projekt

Am 24.3.zeigten die Kinder der 3.b ihre Arbeiten zum Thema „Weltall“
ihrer Familie im Internet! Begeistert präsentierte jede Gruppe per
Videokonferenz ihre eigenen Texte und Plakate!

Online-Unterricht

Die 1b hörte beim Online-Unterricht eine Buchstabengeschichte zu Eu und eu: Eusebia, die kleine Eule!

In der 4a wurde während eines Video-Chats eine Franz-Geschichte gelesen.

Buchstaben lernen mal anders

Die erste Klasse durfte auf dem Schulgelände Naturmaterialien suchen und damit Buchstaben und Wörter bilden. So konnten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und gleichzeitig Buchstaben und Lernwörter wiederholen.

Osterüberraschung

Vor den Osterferien gab es für alle Klassen eine großartige Überraschung. Die Kinder durften im Wald nach Ostereiern und Karotten suchen. Anschließend warteten auf einer großen Wiese Ziegen und Ponys auf die Schüler*innen. Die Tiere wurden gefüttert und von den Kindern geführt.
Alle waren begeistert! Vielen Dank an den Elternverein für die Organisation!

Vorlesetag

Am 18.3. nahm unsere Volksschule am Vorlesetag teil.

Die Kinder der 2b lauschten dabei aufmerksam der Geschichte von Lisa und ihrem sprechenden Leihhund („Ein Hund spricht doch nicht mit jedem von Kirsten Boie), welche von ihrer Frau Lehrerin vorgelesen wurde. Im Anschluss daran gestalteten die Kinder voller Motivation ein passendes Vorlesetag-Plakat zum Buch, auf das sie richtig stolz waren! Alle waren sich einig, dass es schön ist, Geschichten vorgelesen zu bekommen, auch wenn man schon selbst toll lesen kann!!

Die Kinder aus der 2a hörten gespannt den Geschichten von Putzi, dem kleinen Teuferl zu, der den Kindern auf der Erde viele lustige Steiche spielt. Dazu gestalteten sie ein Plakat und lasen neugierig weiter, wie Putzi das kleine Engerl Bauxi kennenlernt. Die Kinder sind schon gespannt, wie es mit den beiden weitergeht.

In der 4a wurde „Im Tal der Löwen“ aus der Kinderbuchreihe „Das magische Baumhaus“ vorgelesen. Auch die großen Kinder freuen sich immer sehr, wenn ihnen vorgelesen wird.

Native Speakerin Lale

Jeden Montag besucht Lale virtuell unsere Schule. Sie ist eine Native Speakerin, die via Video-Chat den Englisch-Unterricht unterstützt.

 

Unser Faschingsdienstag

Mit viel Abstand hatten wir trotzdem viel Spaß am Faschingsdienstag.

Beste Luftqualität

In unseren Klassen befinden sich seit Ende Jänner CO2 Messgeräte, die die Temperatur und Feuchtigkeit messen und melden, wie es um die Luftqualität in unseren Räumen steht. Für die Idee und Organisation dieser hilfreichen Geräte danken wir unserem Elternverein sehr herzlich.

 

 

 

Schneemannfamilie

Wie groß war die Freude der Kinder über das Winterwetter und der Spaß beim Schneefamilienbauen!

 

Virtuelles Winterkränzchen

Viele Vorschulkinder und Eltern besuchten unser „virtuelles Winterkränzchen“, um das Team der Volksschule bei diesem außergewöhnlichen Treffen ein wenig kennenzulernen. Tatsächlich hatten wir an diesem Tag auch Winterwetter und draußen schneite es in dicken Flocken. Nachdem die Pädagoginnen die Kinder in einem englischen Lied begrüßten und sich vorstellten, gab es lustige Rätselaufgaben für Groß und Klein. Zum Abschluss hörten wir die Geschichte vom traurigen Schneemann, der überglücklich war, als er endlich Freunde gefunden hatte. Wir freuen uns sehr über die zahlreichen gemalten und gebastelten Schneemänner, Schneefrauen und Schneekinder unserer Vorschulkinder, die bereits in den Fenstern der Schule bis zum nächsten Wiedersehen bei der Schuleinschreibung auf alle Kinder warten.

Winterkränzchen